Summer Rolls vegan – einfaches & leckeres Rezept

Summer Rolls Rezept vegan

Summer Rolls schreien nach Sommer und sind das perfekte Rezept für heiße Tage. Sie sind leicht, super lecker und im Handumdrehen gemacht! Besonders toll ist, dass man lediglich das Reispapier, sowie die Reisnudeln benötigt. Das Gemüse, das in die Rollen kommt, kann total variieren, weshalb in den veganen Summer Rolls auch super Reste verwertet werden können.

Summer Rolls Rezept vegan

Zutaten für die Summer Rolls:

Zutaten für die Sauce:

  • 50 ml helle Sojasauce
  • 30 ml Sweet-Chili Sauce
  • helle Sesamkörner

Zubereitung:

  • Damit die Reisnudeln eine schöne lila Farbe bekommen, habe ich Rotkohl kleingeschnitten und diesen mit Wasser aufgekocht, um das Wasser zu färben. Daraufhin wird der Rotkohl abgesiebt und die Reisnudeln für 5 Minuten im noch heißen Rotkohl-Wasser quellen gelassen.
  • Während die Nudeln ziehen, könnt ihr euch an das Gemüse machen. Schneidet es einfach in feine Streifen. Neben dem von mir genutzten Gemüse machen sich auch Mango, Minze, Radieschen und Salat super in den Sommerrollen!
  • Nun benötigt ihr eine Schüssel mit Wasser. Die Reispapierblätter müssen kurz komplett eingeweicht werden und von beiden Seiten nass sein, um sie zu rollen. Sie ganz kurz komplett Unterwasser zu drücken, reicht vollkommen. Wenn sie zu lange eingeweicht werden, reißen und kleben sie, was sie schwer zu verarbeiten macht.
  • Nun das eingeweichte Reispapier auf einen großen flachen Teller legen und mittig das Gemüse platzieren. In etwa so, wie bei einem Burrito.
  • Auch das Rollen ähnelt dem Rollen eines Burritos. Hierfür einfach nach dem Befüllen mit Gemüse die Seiten einklappen und das Ganze zu einer Rolle rollen.
  • Die passende Sauce geht ganz einfach: 50 ml Sojasauce und 30 ml Sweet-Chili Sauce vermischen und helle Sesamkörner zugeben.

Sommerrollen nun einfach nur noch dippen und genießen! Guten Appetit!

Summer Rolls Rezept vegan
Summer Rolls Rezept in vegan

Ich hoffe euch hat das Rezept geschmeckt? 🙂 Hier findest du noch weitere neue Rezepte:

Folgt mir gerne auf Instagram unter @heilpraktikerin_bodensee und Pinterest  unter @EatCareLive – Bewusstes Leben & Veggie Food um nichts zu verpassen! Ich poste dort täglich zum Thema gesunde Ernährung, Rezepte, Frauenheilkunde & Co.

Bis bald,

Eure Ailyn

Polenta Gemüse Pizza mit Mandelmuskruste


*Dieser Artikel enthält Links, die Werbung beinhalten. Wenn du über diese Links hier einkaufst, dann unterstützt du meine Arbeit. Das heißt, ich erhalte einen kleinen Prozentanteil des Einkaufes, den du getätigt hast. Dafür danke ich dir ganz herzlich!

Ähnliche Beiträge

by
Vorherigen Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 shares
Warte kurz!Hier abonnieren und keine neuen Artikel verpassen

Ailyn Moser Newsletter

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an lythebeee@web.de wiederrufen.

Du erhältst bei Veröffentlichung eines neuen Blogbeitrages eine kleine Meldung