Vegane Avocado-Schokocreme ohne Zucker

Vegane Avocado Schokocreme
*Beitrag enthält Werbung

Schokoladencremes können unglaublich lecker sein. Das Problem: Sie sind häufig extrem zucker- und fetthaltig, weshalb wir sie nur sehr selten verzehren sollten. Toll ist nun aber, wenn wir eine gesunde und vegane Variante zur herkömmlichen Schokocreme haben. Dieses Rezept enthält keinen industriellen Zucker und nur gesunde Zutaten, sie ist super einfach und schnell zubereitet und schmeckt herrlich auf einem frisch gebackenen Vollkornbrot.

Rezept Avocado-Schokocreme

Zutaten für ein kleines Gläschen:

  • ½ Avocado
  • ½ Banane
  • ¼ Tl Zimt
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL Kokosöl
  • 2 EL Mandelmilch
  • Mark einer halben Vanilleschote / etwas natürliches  Vanillearoma

Zubereitung Avocado-Schokocreme

Alle Zutaten zusammen in einen Mixbecher geben und mit einem Pürierstab oder im Mixer kräftig vermixen. Das Kokosöl sollte hierfür flüssig sein. Sobald alles gut miteinander vermischt ist, kannst du die Creme z.B. direkt auf einem feinen, frisch gebackenen Vollkornbrot essen. Die Avocado-Schokocreme schmeckt auch gekühlt sehr lecker. Anstatt der Banane könnte man optional auch Datteln verwenden.


-Werbung-Algenöl Bio Fettsäureanalyse NORSAN

Ich wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung – die echt kinderleicht ist und vor allem einen guten Appetit! 🙂

Hier findest du noch weitere leckere & gesunde Rezepte:

Lasst es euch schmecken!

Bis bald,
Eure Ailyn


*Dieser Artikel enthält Links, die Werbung beinhalten. Wenn du über diese Links hier einkaufst, dann unterstützt du meine Arbeit. Das heißt, ich erhalte einen kleinen Prozentanteil des Einkaufes, den du getätigt hast. Dafür danke ich dir ganz herzlich!

Mehr Infos zum Thema Ernährung & Gesundheit

Hat dir dieser Beitrag gefallen?  Dann darfst du ihn sehr gerne teilen! Folgt mir außerdem auf Instagram unter @heilpraktikerin_bodensee und Pinterest  unter @EatCareLive – Bewusstes Leben & Veggie Food um nichts zu verpassen! Ich poste dort täglich zum Thema gesunde Ernährung, Rezepte, Frauenheilkunde & Co.


 

Ähnliche Beiträge

by
Vorherigen Post Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 shares
Warte kurz!Hier abonnieren und keine neuen Artikel verpassen

Ailyn Moser Newsletter

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an lythebeee@web.de wiederrufen.

Du erhältst bei Veröffentlichung eines neuen Blogbeitrages eine kleine Meldung